Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Spitzingsee

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Spitzingsee, Kratzerweg, Spitzingalm, Schliersee, Landkreis Miesbach, Bayern, 83727, Deutschland (47.66508 11.88527)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Spitzingsee, Höhe, Relief.
Koordinaten: 47.66099 11.88109 47.66924 11.88812
Minimale Höhe: 795 m
Maximale Höhe: 1.821 m
Durchschnittliche Höhe: 1.278 m

Spitzingsee

Der Spitzingsee liegt etwa fünf Kilometer südlich des Schliersees und wenige hundert Meter südlich des Spitzingsattels auf 1084 m Höhe in den Schlierseer Bergen, Mangfallgebirge, Bayerische Alpen. Mit 28,3 Hektar Fläche ist er einer der größten Bergseen Bayerns. Die Seetiefe beträgt maximal 16,3 Meter (Südbecken). Das Nordbecken ist bis zu 10,4 Meter tief. Der Abfluss ist die Rote Valepp, die sich bei der Kaiserklause (Forsthaus Valepp) mit der Weißen Valepp vereinigt und in Tirol als Grundache und schließlich als Brandenberger Ache in den Inn mündet. Der Spitzingsee hat mit 7,51 km² ein vergleichsweise großes Wassereinzugsgebiet.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)